Hervorgehobener Beitrag

Freiwilliges Soziales Jahr zum 1. August 2022

Von | 7. April 2022

April 2022

Die Wilhelm-Busch-Schule in Schneppenhausen
sucht zum 1. August 2022

eine/n Schulabgänger/in

für ein

Freiwilliges Soziales Jahr.

  • Wer kann sich vorstellen, sein frisch erlerntes Wissen mit Grundschulkindern zu teilen?
  • Wer hat Spaß daran, den Lehrern bei Unterrichtsprojekten und Ausflügen behilflich zu sein?
  • Wer hat Freude am Umgang mit Kindern und möchte die pädagogische Arbeit einer Grundschule (Ganztagsschule) kennenlernen?

Wenn dies auf Dich zutrifft, bewirb Dich an folgende Adresse! Wir freuen uns auf Dich!

Wilhelm-Busch-Schule
Schulstraße 11
64331 Weiterstadt
Telefon (0 61 50) 5 18 07
Fax (0 61 50) 54 50 34
wbs_weiterstadt@schulen.ladadi.de
www.schule-schneppenhausen.de

Die WBS knackt die 2000€!

Von | 25. März 2022

Die Kinder der WBS Schneppenhausen haben sich in den letzten beiden Wochen intensiv mit dem Thema Frieden auseinandergesetzt. Dabei sind in allen Klassen und einigen AGs viele, bunte Zeichen für den Frieden in der Welt entstanden.

Am Freitag, 25.3.2022, mündete das Projekt in einem finalen Abschluss auf dem Schulhof. Alle Kunstwerke wurden ausgelegt, die Initiatorin der Organisation „Helfende Hand Ukraine“ Iryna Meyer stellte ihre Arbeit vor und zwei Klassen sangen Lieder zum Thema Frieden. Anschließend hat sich die komplette Schulgemeinde auf den Weg durch Schneppenhausen gemacht, um die kleinen Kunstwerke gegen eine Spende unter die Leute zu bringen.

Hier gilt unser Dank allen Spenderinnen und Spendern aus Schneppenhausen, die unsere Spendendosen großzügig gefüllt haben. Unsere 84 Kinder haben es geschafft, die stolze Summe von über 2000€ zu sammeln, die nun an die Organisation übergeben werden kann.

Wir freuen uns, dass wir damit einen Beitrag dazu leisten können, die Menschen in und aus der Ukraine mit den benötigten Hilfsgütern auszustatten.

Unsere Schule feiert Fasching

Von | 2. März 2022

Die WBS hat am vergangenen Freitag (25.02.2022) ordentlich Fasching gefeiert. Die Kinder und das Kollegium waren alle verkleidet und hatten jede Menge Spaß. Kostüme wurden vorgestellt, Limbo getanzt, Zaubermärchen wurden vorgelesen und vieles andere mehr. Es war für alle mal wieder nach so langer Zeit schön, gemeinsam mit der Klasse und der Schule etwas zu unternehmen. Der Faschingsumzug durch den Ort und die Tanzaufführungen zum Abschluss gehörten definitiv zu den Highlights des Tages.

Umzug durch Schneppenhausen
Tanzaufführung
Ein lautes “Helau” von den Koalas (Klasse 2)

Das Kollegium am Samstag in der Schule

Von | 14. Februar 2022

Am Samstag den 12.02.2022 war das Kollegium von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr in der Schule aufgrund eines Erste-Hilfe-Kurses. Auch wir konnten unser bisheriges Wissen auffrischen, üben und vertiefen. Wie man auf dem Foto erkennen kann, haben wir in einer praktischen Phase unsere Wunden verbinden können.

Verkehrserziehung mit den Erstklässlern

Von | 17. Januar 2022

Am Freitag, den 14.01.22 war die Polizei bei den 1.Klässlern unserer Schule zu Gast. Im Rahmen der Verkehrserziehung wurde mit den Kindern trainiert wie man sich auf dem Schulweg im Straßenverkehr sicher und richtig verhält. Nach dem gemeinsamen Start im Bewegungsraum, bei dem die Polizei sich vielen Fragen unserer wissbegierigen 1.Klässlern stellen musste, wurde die Theorie in die Praxis umgesetzt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist WhatsApp-Image-2022-01-16-at-17.36.142-1024x461.jpeg

Mathe im Advent 21/22

Von | 10. Januar 2022

Die 3. Klasse (Füchse) der WBS hat dieses Jahr erfolgreich an Mathe im Advent (https://www.mathe-im-advent.de/de/) teilgenommen. Die Kinder konnten jeden Tag im Dezember online ein “Mathetürchen” öffnen. Obwohl die Aufgaben erst ab Klasse 4 beginnen, konnten die Füchse mit Erfolg an den Matherätseln knobeln. Sie haben die Herausforderung angenommen und den Ehrgeiz gehabt sich, trotz der schwierigeren Aufgaben, zu beweisen.

Projekttag “Weihnachtsbasteln”

Von | 28. Dezember 2021

Am letzten Montag vor den Weihnachtsferien fand in jeder Klasse der Projekttag zum Thema Weihnachtsbasteln statt. Der Klasse 3 und 4 war es zudem möglich gemeinsam an verschiedenen Stationen zu basteln. Hierfür wurden beide Klassenzimmer ausreichend genutzt. Zudem konnten die Viertklässler die Drittklässler unterstützen und gemeinsam an allen Stationen basteln was das Zeug hält.